Fachbereiche der Fakultät ETIT (© Archiv ETIT/Zeitel)

Abschlussarbeiten

Allgemeines

Allgemeine In­for­ma­tio­nen zu den Anschlussarbeiten entnehmen Sie bitte den folgenden Merkblättern:

Anmeldung Bachelorarbeit

    1. Die Zulassungsvoraussetzungen überprüfen

    Für die Anmeldung der Bachelorarbeit müssen erfolgreich abgeschlossene Module in einem festgelegten Umfang über das Datenblatt in FlexNow nachgewiesen werden können:                       

    • PO 2020: 135 Leistungspunkte           
    • PO 2013: 120 Leistungspunkte

    Eine Anmeldung der Abschlussarbeit mit weniger als den vorgegebenen Leistungspunkten ist nicht möglich. Leistungspunkte von freiwilligen Zusatzmodulen werden nicht berücksichtigt.


    2. Den Anmeldeprozess starten

    Nach Rücksprache mit der Prüferin oder dem Prüfer können Sie Ihre Abschlussarbeit im Prüfungsamt anmelden. Für die Anmeldung verwenden Sie ausschließlich das editierbare Anmeldeformular für Bachelorarbeiten der Fakultät ETIT. 

    Anleitung:
    1. Tragen Sie alle erforderlichen Angaben digital im bearbeitbaren PDF in die Formularfelder ein:
    1.1. Wählen Sie zuerst ganz oben Ihre Prüfungsordnung aus.
    1.2. Füllen Sie dann den Abschnitt „Studierende*r: Anmeldung zur Bachelorarbeit“ vollständig aus.
    Wenn Ihnen kein*e wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in als Betreuer*in zugeteilt wurde, tragen Sie bitte in dem entsprechenden Feld „Mir wurde kein*e Betreuer*in zugeteilt.“ ein.
    1.3. Sie können in dem Abschnitt "1. Prüfer*in" den Titel Ihrer Bachelorarbeit als Vorschlag bereits eintragen. Die Prüferin oder der Prüfer kann den Titel ändern oder anpassen.
    1.4. Ergänzen Sie bei dem Dateinamen Ihren Namen folgendermaßen: Anmeldung_Bachelorarbeit_Nachname_Vorname.
    2. Senden Sie das Formular von Ihrem RUB-Mail Account unter Angabe der E-Mail Adressen der Erstprüfer*in und Sekretariat, Zweitprüfer*in (wenn bekannt), Betreuer*in (wenn zugeteilt) an pruefungsamt(at)ei.rub.de.

    Das Prüfungsamt leitet das Anmeldeformular an die Prüfer*innen weiter und kontaktiert Sie, sobald sämtliche Informationen vorliegen, um den Anmeldeprozess abzuschließen. Die finale Anmeldung erfolgt dann in Schritt 3.


    3. Den Anmeldeprozess abschließen
    1. Das Prüfungsamt kontaktiert Sie per E-Mail, um das Start- und Abgabedatum festzulegen, und sendet Ihnen an diesem Tag das Formular zur Unterschrift per E-Mail zu. Samstage, Sonntage und gesetzliche Feiertage werden als Start- und Abgabedatum nicht gesetzt.
    2. Sie senden das unterschriebene Formular von Ihrem RUB-Mail Account zurück an pruefungsamt(at)ei.rub.de. Ihre Bachelorarbeit ist damit angemeldet.

      Anmeldung Masterarbeit

      1. Die Zulassungsvoraussetzungen überprüfen

      Für die Anmeldung der Masterarbeit müssen erfolgreich abgeschlossene Module in einem festgelegten Umfang von 80 Leistungspunkten über das Datenblatt in FlexNow nachgewiesen werden können. Eine Anmeldung der Abschlussarbeit mit weniger als den vorgegebenen Leistungspunkten ist nicht möglich. Leistungspunkte von freiwilligen Zusatzmodulen werden nicht berücksichtigt.


      2. Den Anmeldeprozess starten

      Nach Rücksprache mit der Prüferin oder dem Prüfer können Sie Ihre Abschlussarbeit im Prüfungsamt anmelden. Für die Anmeldung verwenden Sie ausschließlich das editierbare Anmeldeformular für Masterarbeiten der Fakultät ETIT.

      Anleitung:
      1. Tragen Sie alle erforderlichen Angaben digital im bearbeitbaren PDF in die Formularfelder ein:
      1.1. Wählen Sie zuerst ganz oben Ihre Prüfungsordnung aus.       
      1.2. Füllen Sie dann den Abschnitt „Studierende*r: Anmeldung zur Masterarbeit“ vollständig aus.Wenn Ihnen kein*e wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in als Betreuer*in zugeteilt wurde, tragen Sie bitte in dem entsprechenden Feld „Mir wurde kein*e Betreuer*in zugeteilt.“ ein.
      1.3. Sie können in dem Abschnitt "1. Prüfer*in" den Titel Ihrer Masterarbeit als Vorschlag bereits eintragen. Die Prüferin oder der Prüfer kann den Titel ändern oder anpassen.
      1.4. Ergänzen Sie bei dem Dateinamen Ihren Namen folgendermaßen: Anmeldung_Masterarbeit_Nachname_Vorname
      2. Senden Sie das Formular von Ihrem RUB-Mail Account unter Angabe der E-Mail Adressen der Erstprüfer*in und Sekretariat, Zweitprüfer*in (wenn bekannt), Betreuer*in (wenn zugeteilt) an pruefungsamt(at)ei.rub.de.

      Das Prüfungsamt leitet das Anmeldeformular an die Prüfer*innen weiter und kontaktiert Sie, sobald sämtliche Informationen vorliegen, um den Anmeldeprozess abzuschließen. Die finale Anmeldung erfolgt dann in Schritt 3.


      3. Den Anmeldeprozess abschließen
      1. Das Prüfungsamt kontaktiert Sie per E-Mail, um das Start- und Abgabedatum festzulegen, und sendet Ihnen an diesem Tag das Formular zur Unterschrift per E-Mail zu. Samstage, Sonntage und gesetzliche Feiertage werden als Start- und Abgabedatum nicht gesetzt.
      2. Sie senden das unterschriebene Formular von Ihrem RUB-Mail Account zurück an pruefungsamt(at)ei.rub.de. Ihre Masterarbeit ist damit angemeldet.

      Verlängerung der Bearbeitungszeit

      Abgabe Bachelor-/Masterarbeit

      Ab­schluss­ar­bei­ten wer­den bis auf Wei­te­res als PDF-Do­ku­ment in­klu­si­ve un­ter­schrie­be­ner und ein­ge­scann­ter Ei­des­statt­li­cher Er­klä­rung per E-Mail vom ei­ge­nen RUB-Mail Ac­count an pruefungsamt(at)ei.rub.de und in Kopie an die Erst- und Zweit­gut­ach­ter*innen über­mit­telt (= beide Prü­fer*innen wer­den in der E-Mail in CC ge­setzt). Als Ab­ga­be­da­tum gilt das Ver­sand­da­tum der E-Mail. Sie er­hal­ten vom Prüfungsamt zeit­nah eine Ein­gangs­be­stä­ti­gung.

      Um­fang­rei­che Ar­bei­ten, die nicht per E-Mail ver­schickt wer­den kön­nen, wer­den über „scie­bo“ zum Down­load be­reit­ge­stellt. Als Ab­ga­be­da­tum gilt in die­sem Fall der Tag, an dem der Link dem Prü­fungs­amt und Erst- und Zweit­gut­ach­ter*innen in Kopie (= beide Prü­fer*innen wer­den in der E-Mail in CC ge­setzt) per E-Mail be­reit­ge­stellt wird.

      Fachvortrag/Kolloquium

      Gemäß eines Be­schlus­ses des Prü­fungs­aus­schus­ses kann das Kol­lo­qui­um bzw. der zu Ab­schluss­ar­beit zu­ge­hö­ri­ge Fach­vor­trag al­ter­na­tiv zur Prä­senz­form auch im On­line­for­mat ab­ge­legt wer­den. Die On­line­prü­fung be­darf dabei der Ein­wil­li­gung der bzw. des Stu­die­ren­den und der Prü­fen­den. Das Ein­ver­ständ­nis aller Be­tei­lig­ten wird bei der Erstprüferin bzw. dem Erstprü­fer hinterlegt. 

      Master thesis (Lasers and Photonics)

      Registration of the master thesis

      1. Checking the requirements for registration

      For the registration of the master thesis, completed modules in total of 80 credit points must be shown via the data sheet in FlexNow. The registration of the thesis with less than the specified credit points is not possible. Credit points from voluntary additional modules are not taken into account.


      2. Starting the registration process

      After consultation with the examiner, you can register your thesis at the examination office. For the registration please use only the editable registration form  for master theses of the faculty ETIT.

      Instruction:
      1. Enter all required information digitally in the editable PDF in the form fields:     
      1.1. Select your exam regulation on the top.       
      1.2. Fill out the section "Student: Registration of the master thesis" completely. If no academic staff member (e.g. a PHD student) has been assigned to you as a direct supervisor, please enter "No supervisor has been assigned to me" in the corresponding field.
      1.3. You can already enter the title of your master thesis as a suggestion in the section "1. examiner". Keep in mind that the examiner can change or adapt the title.
      1.4. Add your name to the file name as follows: registration_master thesis_last name_first name
      2. Send the form from your RUB mail account including the information about the email addresses of your first examiner and secretary, your second examiner (if known), direct supervisor (if assigned) to pruefungsamt(at)ei.rub.de.

      The examination office forwards the registration form to the examiners and contacts you as soon as all information is available to complete the registration process. The final registration will then take place in step 3.


      3. Completing the registration process
      1. The examination office will contact you by email to set the start and submission date and will email you the form for signature on that day. Saturdays, Sundays and public holidays are not set as start and submission dates.
      2. Send the signed form from your RUB mail account back to pruefungsamt(at)ei.rub.de. Your master thesis is now registered.

      Submission of the master thesis

      Until further notice final theses will be submitted digitally. They will be sent as a PDF document including the signed and scanned declaration from the student's RUB mail account to pruefungsamt(at)ei.rub.de and in CC to the first and second examiners. The date of submission is the date the e-mail was sent.

      Extensive papers that cannot be sent by e-mail will be made available for download via "sciebo". In this case, the submission date is the day on which the link is provided to the examination office and in CC to the examiners.

      The submission of printed copies is waived until further notice and they do not have to be submitted at a later time.

      Postanschrift

      Ruhr-Universität Bochum
      Fa­kul­tät für Elek­tro­tech­nik
      und In­for­ma­ti­ons­tech­nik
      Prüfungsamt
      Uni­ver­si­täts­stra­ße 150
      ID-Ge­bäu­de, Post­fach 11
      D-44801 Bo­chum

      To Top