Plas­ma­tech­nik

Die Plas­ma­tech­nik bie­tet in­no­va­ti­ve Lö­sun­gen für viele Be­rei­che der Na­tur­wis­sen­schaf­ten, der Tech­nik und der Me­di­zin. Plas­men sind io­ni­sier­te und damit be­son­ders en­er­gie­rei­che und ak­ti­ve Gase, die oft­mals auch als „vier­ter Ag­gre­gat­zu­stand der Ma­te­rie“ be­zeich­net wer­den. Ihre be­son­de­ren Ei­gen­schaf­ten ma­chen sie zu einem uni­ver­sel­len Werk­zeug, wie etwa zur Licht- und Strah­lungs­er­zeu­gung, Her­stel­lung von Com­pu­ter-Chips, Mo­di­fi­ka­ti­on und Be­schich­tung von Ober­flä­chen und Ak­ti­vie­rung che­mi­scher Pro­zes­se.

Die Fä­cher des Stu­di­en­schwer­punk­tes Plas­ma­tech­nik um­fas­sen:

  • Plas­ma­tech­ni­sche Pro­zes­se und Plas­ma­dia­gnos­tik
  • Ent­kei­mung von Pack­stof­fen und me­di­zi­ni­schen Im­plan­ta­ten
  • Um­welt­freund­li­che und en­er­gie­ef­fi­zi­en­te Ga­s­ent­la­dungs­lam­pen
  • Mo­dell­bil­dung und Si­mulation von Plas­men

„Plas­ma­tech­nik“ ist einer un­se­rer Stu­di­en­schwer­punk­te im Mas­ter-Stu­di­en­gang Elek­tro­tech­nik und In­for­ma­ti­ons­tech­nik der Ruhr- Uni­ver­si­tät Bo­chum. Nach einer Re­gel­stu­di­en­zeit von vier Se­mes­tern er­rei­chen die Stu­die­ren­den den Ab­schluss Mas­ter of Sci­ence (M. Sc.).

Zum Studienverlaufsplan

Postanschrift

Ruhr-Universität Bochum
Fa­kul­tät für Elek­tro­tech­nik
und In­for­ma­ti­ons­tech­nik
Uni­ver­si­täts­stra­ße 150
ID-Ge­bäu­de, Post­fach 11
D-44801 Bo­chum