Aktuelle Meldungen

International IHP "Wolfgang Mehr" Fellowship Award 2017 an Prof. Dr. Nils Pohl verliehen

Erstellt von Corinna Heldt | |   Aktuelle Meldungen

Prof. Dr. Nils Pohl hat am 06.​09.​2017 am IHP (Leib­niz-In­sti­tut für Mi­kro­elek­tro­nik) den "Wolf­gang Mehr" Fel­lowship Award 2017 für seine For­schung im Be­reich Mil­li­me­ter­wel­len­ra­dar und Höchst­fre­quenz­sen­so­ren er­hal­ten.

Prof. Dr. Nils Pohl hat heute am IHP – Leib­niz-In­sti­tut für Mi­kro­elek­tro­nik den „Wolf­gang Mehr“ Fel­lowship Award 2017 für seine For­schung im Be­reich der Hoch­fre­quen­z­e­lek­tro­nik er­hal­ten. „Es ist mir eine große Ehre und ich schät­ze die sehr gute wis­sen­schaft­li­che sowie faire Zu­sam­men­ar­beit mit dem IHP“, be­dank­te sich der Wis­sen­schaft­ler für die Aus­zeich­nung. Er be­schäf­tigt sich mit der Er­for­schung mehr­di­men­sio­na­ler Ra­dar­sys­te­me in der SiGe Tech­no­lo­gie und gab in sei­nem Vor­trag einen Über­blick über Schal­tun­gen und Sys­te­me für höchs­t­auf­lö­sen­de Ra­dar­sys­te­me.

Prof. Dr. Nils Pohl stu­dier­te Elek­tro­tech­nik und In­for­ma­ti­ons­tech­nik und pro­mo­vier­te an der Ruhr-Uni­ver­si­tät Bo­chum und lei­tet seit Juni 2016 den Lehr­stuhl für In­te­grier­te Sys­te­me (InSys) an der Fa­kul­tät für Elek­tro­tech­nik und In­for­ma­ti­ons­tech­nik. Gleich­zei­tig ist der ge­bür­ti­ge Aa­che­ner Lei­ter des Teams für Chip De­sign am Fraun­ho­fer-In­sti­tut für Hoch­fre­quenz­phy­sik und Ra­dar­tech­nik in Wacht­berg. Seine For­schungs­schwer­punk­te lie­gen in den Be­rei­chen in­te­grier­te Schal­tun­gen zur Fre­quenz­syn­the­se sowie für die Ra­dar­tech­nik.

Der Fel­lowship Award wird seit 2016 ver­lie­hen und trägt den Namen des ehe­ma­li­gen wis­sen­schaft­li­chen Di­rek­tors des IHP Prof. Dr. Wolf­gang Mehr, der 2015 ver­stor­ben ist. Prof. Mehr lei­te­te das In­sti­tut von 2002 bis 2014 mit einer zu­kunfts­fä­hi­gen Stra­te­gie und führ­te es zu einer in­ter­na­tio­nal an­er­kann­ten, ex­zel­len­ten For­schungs­ein­rich­tung. Eben diese lö­sungs­ori­en­tier­te Ziel­stre­big­keit zeich­net die Preis­trä­ger des Fel­lowship Awards aus. „Der Preis wird an be­son­ders ak­ti­ve For­scher und Wis­sen­schaft­ler ver­lie­hen“, so Prof. Dr. Rolf Krae­mer, Lei­ter der Ab­tei­lung Sys­tem­de­sign am IHP.

Quel­le

Zurück
To Top