Aktuelle Meldungen

Hallo 2017, Herzlich Willkommen Alexander Orth und Jan Schöpfel!

Erstellt von Merle Passmann | |   Aktuelle Meldungen

Das Jahr 2017 star­tet für uns gleich zu Be­ginn er­freu­lich. Unser Team wächst!

Zum 01.​01.​2017 ver­stär­ken gleich zwei neue Mit­ar­bei­ter das Team des Lehr­stuhls für In­te­grier­te Sys­te­me - Jan Schöp­fel und Alex­an­der Orth! Nach­dem beide er­folg­reich den Mas­ter im De­zember er­langt haben, stei­gen Sie nun als Mit­ar­bei­ter in der For­schung ein.

Jan Schöp­fel er­gänzt das Team im Pro­jekt ra­dar­4­FAD und forscht im Rah­men des Pro­jek­tes an Schal­tun­gen und Sys­tem­kon­zep­ten für Ra­dar­chips für den Ein­satz in zu­künf­ti­gen voll-au­to­no­men Fahr­zeu­gen. Die For­de­rung nach einer deut­lich ge­stei­ger­ten Ver­läss­lich­keit für die­sen Ein­satz soll auf Sen­sor­sei­te durch red­un­dan­te Schal­tun­gen mit hö­he­rer Mess­ra­te, Sta­bi­li­tät und ge­stei­ger­ter Auf­lö­sung er­reicht wer­den.

Alex­an­der Orth er­gänzt das Team im Pro­jekt Ra­vis-3D und er­forscht hier Sys­tem­kon­zep­te und De­mons­tra­to­ren zur Un­ter­stüt­zung von blin­den Men­schen bei der Ori­en­tie­rung in frem­den Räu­men und ur­ba­nen Sze­na­ri­en. Hier­aus er­gibt sich eine Her­aus­for­de­rung in Bezug auf Mi­ni­a­tu­ri­sie­rung scan­nen­der Ra­dar­sen­so­ren um zu­künf­tig sogar We­ara­ble Radar De­vices zu er­mög­li­chen.

Wir freu­en uns auf eine span­nen­de Zu­sam­men­ar­beit mit Euch. Schön, dass ihr da seid!

Zurück
To Top