VDE-Preisverleihung am 10. November

Erstellt von Lara Kris­tin Zei­tel | |   Veranstaltungen

Der jähr­li­che Fest­akt zur Ver­lei­hung des VDE-Pro­mo­ti­ons­pei­ses 2020 wird am 10.​11.​2020 um 17.​00 Uhr als Hy­brid­ver­an­stal­tung teils im HID in Prä­senz und teils als Vi­deo­kon­fe­renz statt­fin­den.

Ge­ehrt wird in die­sem Jahr Dr.-Ing. Mar­kus Lin­de­mann. Mit dem VDE-Pro­mo­ti­ons­preis wer­den Wis­sen­schaft­ler der Uni­ver­si­tä­ten/Hoch­schu­len Aa­chen, Bo­chum, Du­is­burg, Dort­mund, Hagen, Pa­der­born, Sie­gen und Wup­per­tal für be­son­de­re Pro­mo­ti­ons­leis­tun­gen in den Be­rei­chen der Elek­tro­tech­nik, Elek­tro­nik, In­for­ma­ti­ons­tech­nik bzw. In­for­ma­tik und er­gän­zen­der Tech­no­lo­gi­en und Wis­sen­schaf­ten aus­ge­zeich­net. Der Preis, wel­cher ins­be­son­de­re die wis­sen­schaft­li­che Ori­gi­na­li­tät und den In­no­va­ti­ons­wert sowie auch den An­wen­dungs­be­zug der Ar­beit wür­digt, ging be­reits 2016 und 2018 an die RUB. Dass jetzt 2020 er­neut wie­der ein Wis­sen­schaft­ler aus der Fa­kul­tät für Elek­tro­tech­nik und In­for­ma­ti­ons­tech­nik damit aus­ge­zeich­net wird, zeigt das her­aus­ra­gen­de In­no­va­tions- und For­schungs­po­ten­ti­al an der RUB.