Studiengang IT-Sicherheit: Ein Erfahrungsbericht

Erstellt von Lara Kris­tin Zei­tel | |   Aktuelle Meldungen

Ba­che­lor-Stu­dent Jonas Ri­cker hat für die In­ter­net-Platt­form wissensschule.​de seine Er­fah­run­gen im Stu­di­en­fach IT-Si­cher­heit/In­for­ma­ti­ons­tech­nik do­ku­men­tiert, um auch an­de­re junge Leute für sein Stu­di­um zu be­geis­tern.

"Was mir be­son­ders ge­fällt ist, dass in den Vor­le­sun­gen oft ak­tu­el­le For­schungs­the­men und Er­eig­nis­se aus den Nach­rich­ten, wie etwa neu ent­deck­te Si­cher­heits­lü­cken, be­han­delt wer­den. Nicht sel­ten sind an deren Auf­de­ckung auch Wis­sen­schaft­ler der ei­ge­nen Fa­kul­tät be­tei­ligt." Den voll­stän­di­gen Er­fah­rungs­be­richt von Jonas Ri­cker lesen Sie unter https://​www.​wissensschule.​de/​it-sicherheitinformationstechnik-mein-erfahrungsbericht/​.