Deutschlandstipendium: Bewerbungsphase

Erstellt von Lara Kris­tin Zei­tel | |   Aktuelle Meldungen

Noch bis zum 29. Mai 2018 kön­nen sich Stu­die­ren­de on­line für ein Deutsch­land­sti­pen­di­um an der RUB be­wer­ben.

Die Ruhr-Uni­ver­si­tät Bo­chum ver­gibt im Rah­men die­ses Sti­pen­di­ums ab dem kom­men­den Win­ter­se­mes­ter 2018/2019 wie­der zahl­rei­che Sti­pen­di­en. Ziel des Pro­gram­mes ist es, den Le­bens­un­ter­halt von her­vor­ra­gen­den und ge­sell­schaft­lich en­ga­gier­ten Stu­die­ren­den aller Fa­kul­tä­ten zu un­ter­stüt­zen, das zur einen Hälf­te aus pri­va­ten Gel­dern von Un­ter­neh­men, Stif­tun­gen, In­sti­tu­tio­nen und Ein­zel­per­so­nen und zur an­de­ren Hälf­te aus Bun­des­mit­teln fi­nan­ziert wird. Vor­aus­set­zung für die Be­wer­bung ist, dass die Stu­die­ren­den in ihrem bis­he­ri­gen Stu­di­um sehr gute Leis­tun­gen er­bracht haben und sich noch in der Re­gel­stu­di­en­zeit be­fin­den. Ein drit­tes Kri­te­ri­um - das des so­zia­len und ge­sell­schaft­li­chen En­ga­ge­ments - wird bei der Aus­wahl eben­falls eine wich­ti­ge Rolle spie­len. On­line-Be­wer­bun­gen wer­den unter https://​slapps2.​ruhr-uni-bo­chum.​de/​deutschlandstipendium/​ersterfassung.​php ent­ge­gen ge­nom­men.