Of­fe­ne Netz­werk­struk­tur

|   News | rub50JubiläumAlumni

Da­mals in der Fa­kul­tät...

In un­se­rer Serie „Da­mals in der Fa­kul­tät“ fra­gen wir Sie im März: Wis­sen Sie, wer die „Of­fe­ne Netz­werk­struk­tur“ ent­wi­ckel­te? Die Ant­wort lesen Sie hier.

Im Jahr 1988 ge­lang Prof. Wolf­gang Weber, Lehr­stuhl für Da­ten­ver­ar­bei­tung, ein ent­schei­den­der Durch­bruch: die Ent­wick­lung der „of­fe­nen Netz­werk­struk­tu­ren“. Mit einem so ge­nann­ten Front-End-Rech­ner war da­durch erst­mals die Kom­mu­ni­ka­ti­on zwi­schen Com­pu­tern ver­schie­de­ner Her­stel­ler und Be­triebs­sys­te­me mög­lich. Im Ge­gen­satz zu den bis­he­ri­gen Sys­te­men der da­ma­li­gen Zeit, wie z.B. Ma­nu­fac­to­ring Au­to­ma­ti­on Pro­to­col (MAP) von Ge­ne­ral Mo­tors oder Tech­ni­cal Of­fice Pro­to­col (TOP) von Boing, lie­ßen sich mit dem Front-End-Rech­ner Ge­rä­te vom Groß­rech­ner bis zum ein­fa­chen Home­com­pu­ter par­al­lel oder se­ri­ell so­wohl in­ner­halb eines Hau­ses als auch welt­weit mit­ein­an­der ver­net­zen. Front-End-Rech­ner kos­te­ten da­mals etwa zwi­schen 3000 und 5000 DM.

Zur Per­son

Wolf­gang Weber, 1937 in Ber­lin ge­bo­ren, lei­te­te von 1973 bis zu sei­ner Eme­ri­tie­rung 2002 den Lehr­stuhl für Da­ten­ver­ar­bei­tung an der RUB. Er ge­hör­te zu den Pio­nie­ren der Da­ten­ver­ar­bei­tung und war zu­gleich ein äu­ßerst en­ga­gier­ter Grün­der von Uni­ver­si­tä­ten und Fa­kul­tä­ten im In- und Aus­land. Im Rek­to­rat von Prof. Dr. Peter Mey­er-Dohm war er von 1977 bis 1979 zudem Pro­rek­tor für Struk­tur der RUB. 2005 wurde Prof. Weber das Bun­de­ver­dienst­kreuz ver­lie­hen. Fünf Jahre spä­ter er­hielt er für „das Le­bens­werk einer ganz­heit­lich ori­en­tier­ten Per­sön­lich­keit von hohem Ethos, die im Raum der Wis­sen­schaft und le­bens­welt­lich weg­wei­send, öff­nend und völ­ker­ver­bin­dend ge­wirkt hat“ die „Gol­de­ne Eule“ der So­kra­ti­schen Ge­sell­schaft, die nur alle fünf Jahre ver­ge­ben wird. 2012 ver­starb Prof. Weber.

Foto (von links): Das Ent­wick­lungs­team „Of­fe­ne Netz­werk­struk­tur“ - Ru­dolf König, Dr. Hart­mut Thomal­la, Prof. Dr. Wolf­gang Weber, Rein­hold Hölz­gen. (Quel­le: Uni­ver­si­täts­ar­chiv Bo­chum, F-03145)