Alum­nus-Vor­trag beim IN­NO­lab

Erstellt von Lara Kris­tin Zei­tel | |   Aktuelle Meldungen | Alumni

Über Chan­cen und Zu­kunfts(t)räume von 5G Cam­pus-Net­zen dis­ku­tier­te unser Alum­nus An­dre­as Las­sak

ge­mein­sam mit Prof. Dr. Chris­toph Ha­ne­feld (Me­di­zi­ni­scher Ge­schäfts­füh­rer der Ka­tho­li­sches Kli­ni­kum Bo­chum gGmbH), Prof. Dr. An­dre­as Os­ten­dorf (Pro­rek­tor für For­schung, Trans­fer und wis­sen­schaft­li­chen Nach­wuchs der Ruhr-Uni­ver­si­tät Bo­chum), Jo­han­nes Peu­ling (Lei­ter der Agen­tur Ge­sund­heits­Cam­pus Bo­chum und Ge­schäfts­füh­rer Bo-I-T), Dr. An­dre­as Amann (Head of Phar­ma der De­te­con In­ter­na­tio­nal GmbH) und Dipl.-Math. Carl-Bryan Wills (Pro­duct Owner & Busi­ness De­ve­lop­ment 5G/Cam­pus Net­works, Deut­sche Te­le­kom) auf der IN­NO­lab 2019 am ver­gan­ge­nen Mitt­woch, 11. Sep­tem­ber, im Ver­an­stal­tungs­zen­trum der RUB. Viele in­ter­es­sier­te Gäste aus Me­di­zin und Tech­nik in­for­mier­ten sich über Un­ter­schie­de von 4G zu 5G, Auf­bau und Struk­tur eines 5G-Cam­pus-Net­zes sowie neuen oder ver­bes­ser­ten An­wen­dungs­mög­lich­kei­ten, stell­ten aber auch kri­ti­sche Fra­gen zur Netz­ab­de­ckung und Da­ten­si­cher­heit. Wei­te­re Infos fol­gen in Kürze unter https://​www.​innolab-bo­chum.​de/​. (Foto: RUB/Las­sak)