Zukunftsorientierter Bachelor Elektrotechnik und Informationstechnik

Technologien der Zukunft entwickeln.

Elektrotechnik und Informationstechnik (B. Sc.)

Als angehende*r Ingenieur*in der Elektrotechnik und Informationstechnik revolutionierst du die Welt der Technologie. Du entwickelst innovative Systeme und Komponenten, die effizienter und umweltfreundlicher sind, forschst zu gesellschaftsrelevanten Themen im Bereich der Kommunikation und trägst somit zu einer besseren Zukunft für uns alle bei.

 

Häufige Fragen zum ETIT-Studium

1. Muss ich eine 1 in Mathe und Physik haben, um das Studium zu schaffen?

Keine Sorge – im Bachelorstudium lernst du alle wichtigen Grundlagen, kannst vor dem Studium an Vorkursen teilnehmen und während des Studiums in unseren Tutorien mit anderen Studierenden zusammen lernen! Zudem steht dir unsere Studienfachberatung bei allen Fragen und Problemen zur Seite, falls es mal hakt. Du solltest ein grundsätzliches mathematisches Verständnis und Spaß an logischem Denken mitbringen, eine bestimmte Note ist jedoch nicht erforderlich.

2. Elektrotechnik ... installiert man da nicht Glühbirnen?

Weit gefehlt! Elektro- und Informationstechnik findet sich in fast jedem Bereich unseres modernen Lebens. In Smartphones, medizinischen Geräten, Fahrezugen und sogar in PET-Flaschen (ja, du hast richtig gelesen!).

3. Geht es im ETIT-Studium um Platinen löten?

Platinen löten gehört zwar zu den Grundlagen, die du im Studium erlernst dazu, aber auch Konstruieren, Programmieren, Schaltungen und Layouts entwerfen, sowie Experimente und Messungen durchführen spielen eine große Rolle. Im weiteren Verlauf des Studiums kannst du deine Schwerpunkte entsprechend deiner Interessen festlegen.

Was erwartet mich im ETIT-Studium?

Mit einem Studium im Bereich Elektrotechnik und Informationstechnik wirst du Teil eines spannenden und vielfältigen Arbeitsfeldes. Du tauchst in Themen wie erneuerbare Energien, Kommunikationstechnik, Mikrosystemtechnik und Medizintechnik ein. Hier hast du die Chance, deine kreativen Ideen in konkrete Projekte umzusetzen und die Zukunft mitzugestalten.

Die Ruhr-Universität Bochum bietet dir erstklassige Studienbedingungen und bereitet dich auf eine erfolgreiche Karriere in diesem dynamischen Bereich vor. Du wirst von erfahrenen Professor*innen und Dozent*innen unterrichtet, die Experten auf ihrem Gebiet sind. Durch praxisnahe Projekte und Laborexperimente wirst du deine Fähigkeiten weiterentwickeln und an realen Problemstellungen arbeiten.

Aber im Studium geht es nicht nur ums Lernen. Als Teil der Fakultät und der Studierenden wirst du neue Freundschaften schließen und dich mit Gleichgesinnten austauschen. Gemeinsam werdet ihr an spannenden Projekten arbeiten und eure Ideen zum Leben erwecken. Du wirst Teil eines großen Netzwerks von ETIT-Studierenden, Alumni und Branchenexperten.

Das Wichtigste in Kürze

 Regelstudienzeit: 6 Semester (3 Jahre)
 Beginn: Wintersemester
 Unterrichtssprache: Deutsch
 Zulassung: Zulassungsfrei
 Abschluss: Bachelor of Science (B.Sc.)
 Berufsbezeichnung: Ingenieur*in
 Empfohlene Interessensgebiete: Technik, Spaß an logischem Denken und Problemlösen,  Programmieren, gutes mathematisches Verständnis 
Postanschrift

Ruhr-Universität Bochum
Fa­kul­tät für Elek­tro­tech­nik und In­for­ma­ti­ons­tech­nik
Uni­ver­si­täts­stra­ße 150
Post­fach ID 11
D-44801 Bo­chum

To Top