Sachgeschichten live erleben

Erstellt von Lara Kris­tin Zei­tel | |   Aktuelle Meldungen

Am "Tag der deut­schen Ein­heit", dem 3. Ok­to­ber 2019, fand bun­des­weit er­neut der Tür­öff­ner-Tag der Sen­dung mit der Maus statt.

An die­sem Tag durf­ten klei­ne und große For­scher hin­ter sonst ver­schlos­se­ne Türen bli­cken und die In­ge­nieur­wis­sen­schaf­ten der Ruhr-Uni­ver­si­tät Bo­chum ken­nen­ler­nen. Neben le­cke­ren Maus-Waf­feln und einem er­fri­schen­den Maul­wurf-Mix, mach­ten sich die Be­su­cher auf Schatz­su­che und ent­deck­ten 3D-Dru­cker, mal­ten Pi­xel­bil­der, bau­ten Brü­cken und brach­ten Mäuse und Ele­fan­ten beim Löten zum Blin­ken. In den La­bo­ren der Werk­stoff­wis­sen­schaft er­hiel­ten Klein und Groß Ein­bli­cke in die Welt der Mi­kro­sko­pe und lern­ten, wieso ver­bo­ge­ne Bü­ro­klam­mern zu­rück in ihre Ur­sprungs­form sprin­gen. Auch das Pres­se­team der WAZ war zu Be­such. Wie die Kin­der den "Mau­stür­öff­ner­tag" bei uns er­lebt haben, lest ihr unter https://​www.​wp.​de/​staedte/​bochum/​kinder-erleben-am-maustueroeffnertag-sachgeschichten-live-id227272313.​html.

 

(Fotos: RUB/Zei­tel)