Nummer 1 in Europa

Erstellt von Lara Kris­tin Zei­tel | |   Aktuelle Meldungen

Jahr für Jahr stei­gern die IT-Si­cher­heits­ex­per­ten ihren Out­put an hoch­ka­rä­ti­gen Pa­pers.

Laut dem kürz­lich ver­öf­fent­lich­ten „Sys­tem-Se­cu­ri­ty-Cir­cus-Ran­king“ liegt das Horst-Görtz-In­sti­tut für IT-Si­cher­heit (HGI) 2019 auf Platz 1 in Eu­ro­pa bei Ver­öf­fent­li­chun­gen auf den Top-Kon­fe­ren­zen der Cy­ber-Si­cher­heit. In die Be­rech­nun­gen flos­sen Daten der ver­gan­ge­nen 20 Jahre ein. 116 Pa­pers von HGI-For­scher wur­den in die­sem Zeit­raum ins­ge­samt ver­öf­fent­licht, 87 davon auf den Top-Kon­fe­ren­zen. Prof. Dr. Thors­ten Holz, Prof. Dr. Jörg Schwenk und Dr. Juraj So­mo­rovs­ky füh­ren die Liste der meist-pu­bli­zie­ren­den Wis­sen­schaft­ler in­ner­halb des HGI an.

Das Ran­king ana­ly­siert auch die Zahl der ein­ge­reich­ten Pa­pers im Jahr 2019, die Teil­nah­me an Pro­gramm­ko­mi­tees von Top-Kon­fe­ren­zen sowie die An­zahl der Kol­la­bo­ra­tio­nen von Au­to­ren.

Auch welt­weit mit vorn dabei

Er­freu­lich ist die Ent­wick­lung des HGI im welt­wei­ten Ver­gleich: 2015 hat­ten die HGI-Wis­sen­schaft­ler mit ihren Pu­bli­ka­tio­nen welt­weit Platz 23 be­legt. In­ner­halb von vier Jah­ren haben sie zehn Plät­ze gut ge­macht und be­le­gen 2019 den 13. Platz. Mehr zu den Top-Kon­fe­ren­zen fin­den Sie unter https://​news.​rub.​de/​wissenschaft/​2020-01-28-veroeffentlichungen-hgi-ist-die-nummer-1-europa. (Foto: RUB/Mar­quard)