TET auf der BO.ING

|   Aktuelle Meldungen | Theoretische Elektrotechnik TET

Auch in die­sem Jah­ren war der SFB-TR 87 ver­tre­ten durch den Lehr­stuhl für Theo­re­ti­sche Elek­tro­tech­nik wie­der auf der Bo­chu­mer In­ge­nieurs­mes­se BO.​Ing ver­tre­ten.

Diese fand die­ses mal nicht, wie in den ver­gan­ge­nen Jah­ren, im Ruhr­Con­gress, son­dern in der Blue Box der Hoch­schu­le Bo­chum statt. Die Messe rich­te­te sich an Schü­le­rin­nen und Schü­ler, die kurz vor dem Ab­itur ste­hen, und in­for­mier­te über die Mög­lich­kei­ten eines Stu­di­ums in den In­ge­nieur­wis­sen­schaf­ten. Auch die­ses Jahr waren Dok­tor­an­din­nen und Dok­tor­an­den des Lehr­stuhls für Theo­re­ti­sche Elek­tro­tech­nik vor Ort, um einen Ein­blick in die Welt der Plas­ma­tech­nik zu geben. Mit einer theo­re­ti­schen Ein­füh­rung und Ex­pe­ri­men­ten ''zum An­fas­sen'' wur­den hier die Grund­la­gen der Plas­ma­tech­nik er­klärt. Prak­tisch wurde die Be­schich­tung mit Plas­men un­ter­sucht und mit Hilfe der Spek­tro­sko­pie ver­tieft.