Gremienwahlen 2020

Erstellt von Lara Kris­tin Zei­tel | |   Veranstaltungen

Im Som­mer­se­mes­ter 2020 fin­den die Wah­len zum Senat und zu den Fa­kul­täts­rä­ten statt.

Auf­grund der Coro­na­vi­rus-Pan­de­mie haben der Wahl­aus­schuss und das Rek­to­rat der RUB ent­schie­den, diese aus­schließ­lich per Brief­wahl durch­zu­füh­ren. Durch den Cy­ber­an­griff auf die IT-Sys­te­me der RUB ist die Durch­füh­rung der Wahl im ur­sprüng­lich vor­ge­se­he­nen Zeit­raum nicht mehr mög­lich. Das bis­he­ri­ge Wahl­ver­fah­ren wird daher be­en­det und mit dem 14. Juli 2020 als Wahl­ter­min neu ge­star­tet. Alle Wahl­be­rech­tig­ten der RUB haben nun­mehr die Mög­lich­keit, die Brief­wahl­un­ter­la­gen bis zum 3. Juli 2020, 12 Uhr über das On­line-Brief­wahl­for­mu­lar https://​feedback.​ruhr-uni-bo­chum.​de/​senatswahl/​index.​php zu be­an­tra­gen. Eine er­neu­te Be­an­tra­gung ist auch dann er­for­der­lich, wenn Sie sich be­reits in das vor­he­ri­ge For­mu­lar ein­ge­tra­gen haben, da nicht si­cher­ge­stellt wer­den kann, dass alle Daten voll­stän­dig über­mit­telt wur­den.

Die Be­an­tra­gung ist er­for­der­lich um si­cher­zu­stel­len, dass die Brief­wahl­un­ter­la­gen an Ihre ak­tu­el­le Post­an­schrift ver­sandt wer­den und Sie als Wäh­le­rin­nen und Wäh­ler zu­ver­läs­sig er­rei­chen.

Wahl­be­rech­tigt sind alle Mit­glie­der der Uni­ver­si­tät nach § 9 Hoch­schul­ge­setz NRW. Wahl­be­rech­tig­te dür­fen nur wäh­len, wenn sie im Wäh­ler­ver­zeich­nis, das aus den Per­so­nal­lis­ten und dem Im­ma­tri­ku­la­ti­ons­ver­zeich­nis er­mit­telt wird, ge­führt wer­den. Soll­ten Sie Brief­wahl­un­ter­la­gen be­an­tra­gen und nicht im Wäh­ler­ver­zeich­nis ste­hen, setzt sich das Wahl­bü­ro mit Ihnen in Ver­bin­dung. Bei Fra­gen zum Wäh­ler­ver­zeich­nis oder zur Wahl­be­rech­ti­gung wen­den Sie sich bitte an das Wahl­bü­ro. Nach Ein­gang Ihres An­trags er­hal­ten Sie ab An­fang Juli vom Wahl­bü­ro die Brief­wahl­un­ter­la­gen mit einem vor­fran­kier­ten Rück­um­schlag. Die Brief­wahl­un­ter­la­gen müs­sen am Wahl­tag (14. Juli 2020) im Wahl­bü­ro ein­ge­gan­gen sein. Bitte sen­den Sie die Brief­wahl­un­ter­la­gen mög­lichst um­ge­hend zu­rück, da es der­zeit zu Ver­zö­ge­run­gen bei der Post­zu­stel­lung kom­men kann. Die Rück­sen­dung ist kos­ten­frei.

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen zum Wahl­ver­fah­ren fin­den Sie hier: https://​einrichtungen.​ruhr-uni-bo­chum.​de/​de/​gremienwahlen.

(Foto:Pixabay/Leone)