Photoakustik

Bei der Pho­to­akus­tik han­delt es sich um ein Bild­ge­bungs­ver­fah­ren, das die Vor­tei­le von op­ti­schen Ab­bil­dungs­me­tho­den mit eta­blier­ten Ul­tra­schall­tech­ni­ken kom­bi­niert. Die Pho­to­akus­tik ist in der Lage, den hohen op­ti­schen Kon­trast op­ti­scher Bild­ge­bung mit dem guten Auf­lö­sungs­ver­mö­gen der Ul­tra­schall­bild­ge­bung in stark streu­en­dem Ge­we­be zu ver­bin­den. So ist die Pho­to­akus­tik durch Ver­wen­dung ge­eig­ne­ter tu­mor­spe­zi­fi­scher Kon­trast­mit­tel, po­ten­ti­ell in der Lage, tu­mo­rö­ses von ge­sun­dem Ge­we­be zu un­ter­schei­den.

Er­mög­licht wird die Kom­bi­na­ti­on aus Licht und Schall durch Aus­nut­zung des pho­to­akus­ti­schen Ef­fekts: Beim pho­to­akus­ti­schen Ef­fekt wird in einem Me­di­um durch Be­strah­lung mit Licht eine Ul­tra­schall­wel­le er­zeugt, die mit einem Ul­tra­schall­wand­ler de­tek­tiert wer­den kann. Dabei ist die de­tek­tier­te Druck­am­pli­tu­de pro­por­tio­nal zur op­ti­schen Ab­sorp­ti­on des Me­di­ums.

Der Fokus der For­schung an un­se­rem Lehr­stuhl im Be­reich Pho­to­akus­tik liegt auf der Ent­wick­lung von neu­ar­ti­gen Re­kon­struk­ti­ons­al­go­rith­men und der Be­rück­sich­ti­gung von akus­ti­scher Streu­ung wäh­rend der Re­kon­struk­ti­on. Dafür ent­wi­ckeln wir ge­naue Phy­si­ka­li­sche Mo­del­le, die die akus­ti­sche Streu­ung be­rück­sich­ti­gen und su­chen In­ver­si­ons­me­tho­den, die so­wohl genau, als auch Re­chen­ef­fi­zi­ent sind.

Ansprechpartner: Marvin Heller

Postanschrift

Ruhr-Uni­ver­si­tät Bo­chum
Fa­kul­tät für Elek­tro­tech­nik und In­for­ma­ti­ons­tech­nik
Lehrstuhl für Medizintechnik
Postfach ID 22
Uni­ver­si­täts­stra­ße 150
D-44801 Bo­chum

Kontaktdaten

Se­kre­ta­ri­at   
Raum: ID 04/231
Te­le­fon: (+49) (0) 234 32 - 27573
Fax: (+49) (0) 234 32 - 14872  
E-Mail: MT-Office[at]rub.de       
La­ge­plan & An­rei­se­infor­ma­tio­nen der RUB                                                                            

Lehrstuhlinhaber

Prof. Dr.-Ing. Georg Schmitz
Raum: ID 04/231
Te­le­fon: (+49) (0) 234 32 - 2773
Fax: (+49) (0) 234 32 - 14872
E-Mail: MT-Office[at]rub.de

To Top