Prof. Dr.-Ing. Con­stan­ti­nos Sourk­ou­nis

En­er­gie­sys­tem­tech­nik und Leis­tungs­me­cha­tro­nik

Adresse:
Ruhr-Uni­ver­si­tät Bo­chum
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik
Energiesystemtechnik und Leistungsmechatronik
Postfach ID 40
Uni­ver­si­täts­stra­ße 150
D-44801 Bo­chum

Sprech­stun­den:
Nach Ver­ein­ba­rung

Raum:
ID 1/221

Te­le­fon:
(+49)(0)234 / 32 - 25776

Fax:
(+49)(0)234 / 32 - 14597

E-Mail:
sourkounis(at)​enesys.​rub.​de

Web­sei­te:
http://www.enesys.ruhr-uni-bochum.de/

Lebenslauf

  • seit  2003 Professur für Energiesystemtechnik und Leistungsmechatronik an der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik der Ruhr-Universität Bochum
  • 1999-2003 Leitung der Forschungsgruppe Elektrische Antriebstechnik als Oberingenieur am Institut für Elektrische Energietechnik, TU Clausthal
  • 1996-2003 Habilitation an der Fakultät für Ingenieurswissenschaften der TU Clausthal mit dem Thema: Drehzahlelastische Antriebssysteme unter stochastischen Belastungen
  • 1994-1999 Leitung der Forschungsgruppe AMOEVES (Autonome Modulare Energieversorgungssysteme) und verantwortlich für das IEE-Teilprojekt aus dem Projekt A18 "Erhöhung der Verfügbarkeit und Ausnutzungsgrades von Shredder- Anlagen" des SFB 180
  • 1994 Promotion mit dem Thema: Windenergiekonverter mit maximaler Energieausbeute am leistungsschwachen Netz, TU Clausthal
  • 1989-1998 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Elektrische Energietechnik, TU Clausthal
  • 1989 Diplom-Ingenieur Maschinenbau, Fachrichtung Elektrotechnik im Maschinenbau, TU Clausthal

STU­DI­UM UND FOR­SCHUNGS­TÄ­TIG­KEIT:

  • seit 2003 : Pro­fes­sur für En­er­gie­sys­tem­tech­nik und Leis­tungs­me­cha­tro­nik an der Fa­kul­tät für Elek­tro­tech­nik und In­for­ma­ti­ons­tech­nik der Ruhr-Uni­ver­si­tät Bo­chum
  • 1999-2003 : Lei­tung der For­schungs­grup­pe Elek­tri­sche An­triebs­tech­nik als Ober­inge­nieur am In­sti­tut für Elek­tri­sche En­er­gie­tech­nik, TU Claus­thal
  • 1996-2003 : Ha­bi­li­ta­ti­on an der Fa­kul­tät für In­ge­nieur­s­wis­sen­schaf­ten der TU Claus­thal mit dem Thema: Dreh­zah­le­las­ti­sche An­triebs­sys­te­me unter sto­chas­ti­schen Be­las­tun­gen
  • 1994-1999 : Lei­tung der For­schungs­grup­pe AMOE­VES (Au­to­no­me Mo­du­la­re En­er­gie­ver­sor­gungs­sys­te­me) und ver­ant­wort­lich für das IEE-Teil­pro­jekt aus dem Pro­jekt A18 "Er­hö­hung der Ver­füg­bar­keit und Aus­nut­zungs­gra­des von Shred­der- An­la­gen" des SFB 180
  • 1994 : Pro­mo­ti­on mit dem Thema: Wind­ener­gie­kon­ver­ter mit ma­xi­ma­ler En­er­gie­aus­beu­te am leis­tungs­schwa­chen Netz, TU Claus­thal
  • 1989-1998 : Wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter am In­sti­tut für Elek­tri­sche En­er­gie­tech­nik, TU Claus­thal
  • 1989 : Di­plom-In­ge­nieur Ma­schi­nen­bau, Fach­rich­tung Elek­tro­tech­nik im Ma­schi­nen­bau, TU Claus­thal

HOCH­SCHUL­AK­TI­VI­TÄ­TEN, GRE­MI­EN UND WEI­TE­RE TÄ­TIG­KEI­TEN

  • seit 2017 : Ar­beits­grup­pen­lei­ter der AG "Fle­xi­bi­li­sie­rung des En­er­gie­sys­tems" des "For­schungs­netz­werks En­er­gie - Strom­net­ze" (BMWi)
  • seit 2013 : Mit­glied des Ku­ra­to­ri­ums des Fraun­ho­fer-In­sti­tu­tes für Wind­ener­gie und En­er­gie­sys­tem­tech­nik (Fraun­ho­fer IWES)
  • seit 2013 : Vor­sit­zen­der des Bei­ra­tes des En­er­gie­ef­fi­zi­enz­zen­trum Bo­chum
  • seit 2012 : Gut­ach­ter für IET Re­ne­wa­ble Power Ge­ne­ra­ti­on
  • 2011 / 2012 : Mit­glied der in­ter­na­tio­na­len Jury für das ös­ter­rei­chi­sche For­schungs- und Tech­no­lo­gie­pro­gramm "Neue En­er­gi­en 2020" sowie "e-mis­si­on" der Ös­ter­rei­chi­schen For­schungs­för­de­rungs­ge­sell­schaft (FFG)
  • seit 2007 : In­vi­ted Re­view­er for Eu­ropean Tran­sac­tions on Elec­tri­cal Power
  • seit 2014 und 2006-2008 : Mit­glied des Fa­kul­täts­rats der Fa­kul­tät für Elek­tro­tech­nik und In­for­ma­ti­ons­tech­nik der Ruhr-Uni­ver­si­tät Bo­chum
  • seit 2006 : Gut­ach­ter für IEEE In­dus­tri­al Elec­tro­nics So­cie­ty (IEEE IES)
  • 2009-2015 : Mit­glied des Vor­stands der NRW-For­schungs­schu­le "En­er­gie­ef­fi­zi­en­te Pro­duk­ti­on und Lo­gis­tik" (MIWF NRW)
  • 2009-2014 : Mit­glied der Platt­form "Elek­tro­mo­bi­li­tät: In­fra­struk­tur" des Bun­des­mi­nis­te­ri­ums für Ver­kehr, Bau und Stadt­ent­wick­lung
  • 2008-2014 : Prü­fungs­aus­schuss­vor­sit­zen­der der Fa­kul­tät für Elek­tro­tech­nik und In­for­ma­ti­ons­tech­nik an der Ruhr-Uni­ver­si­tät Bo­chum
  • 2008-2011 : Gut­ach­ter für den Bun­des­ge­richts­hof für Ver­fah­ren auf dem Ge­biet der Wind­ener­gie
  • 2008-2011 : Mit­glied des Se­nats der Ruhr-Uni­ver­si­tät Bo­chum
  • seit 2005 : Mit­glied des wis­sen­schaft­li­chen Bei­ra­tes der Zeit­schrift "An­triebs­tech­nik" (Fach­ge­biet: An­triebs­sys­te­me von Wind­ener­gie­kon­ver­tern)
  • 1996-2003 : Mit­glied der Prü­fungs­kom­mis­si­on für den Fach­be­reich Ma­schi­nen­bau & Ver­fah­rens­tech­nik an der TU Claus­thal
  • 1990-1992 : Vor­sit­zen­der der Grie­chi­schen Stu­den­ten­ge­mein­schaft der TU Claus­thal
  • 1987-1988 : Mit­glied des Stu­den­ten­par­la­ments der TU Claus­thal
  • 1986-1988 : Mit­glied des Aus­län­der­ra­tes der TU Claus­thal
  • 1984-1988 : Vor­sit­zen­der der Grie­chi­schen Stu­den­ten­ge­mein­schaft der TU Claus­thal